Oliver Peoples

Oliver Peoples

Oliver Peoples prägte den Begriff Vintage-Stil inspirierter Eyewear. Als Designer in den achtziger Jahren mit neuen Stilen aufwarten wollten, widmeten sich die Gebrüder Leight Stilen vergangener Epochen aus ihrer Boutique am Sunset Boulevard. Nachdem bei der Auktion ein Lot amerikanischer Vintage-Eyewear erfolgreich versteigert wurde, begannen sie, ihre eigene vom Vintage-Stil inspirierte Eyewear zu kreieren. Fünfundzwanzig Jahre später sind ihre eigenen seltenen Stücke zu begehrten Vintage-Modellen geworden.

Die von Hand gefertigten Fassungen verfügen über exklusives minimalistisches Branding und luxuriöse filigrane Details. Fassungen wie die O'Malley oder MP-2 sind inzwischen legendäre Modelle.

Kommentare sind deaktiviert